[BCPC] #001 Vitamin B und der Weg zum Berufsmusiker – Im Gespräch mit Markus Vieweg von Glasperlenspiel

Als meinen ersten Gast habe ich in dieser Episode Markus Vieweg.

Er ist ein sehr beschäftigter Bassist, der nicht nur tourt und recordet, sondern auch einen eigenen Podcast betreibt und ein Lehr-Ebook für Bassisten geschrieben hat.

Wir reden darüber, wie er Berufsmusiker geworden ist und welche Schritte er dir empfehlen würde, wenn du das Gleiche vorhast.

Ohne weitere Umschweife wünsche ich dir viel Spaß mit der Episode.

Episodenüberblick:

3:24 Wie Markus Berufsmusiker geworden ist, ohne Musik studiert zu haben

6:55 Der „Popkurs“ – Super Einstieg ins Musikbusiness

9:17 Wie Markus durch Vitamin B in seine Band gekommen ist und warum es nur so funktioniert.

13:00 Was dein erster Schritt sein sollte, wenn du Berufsmusiker werden willst. Und was du auf jeden Fall vermeiden solltest.

18:42 Einblick ins Tour- und Alltagsleben beschäftigter Musiker (Super Ressource für anstrebende Berufsmusiker!)

23:06 Markus einzigartiges Ebook für Bassisten: „Next Steps in Bass“ – Buch, Quizz und Videotutorial in einem

Links:

www.markusvieweg.de – Markus persönliche Webseite
www.nextstepsinbass.de – Die Website zum Buch. Hier kannst du dich umfassend über Markus Ebook informieren
www.tourgespraeche.de – Markus‘ Podcast – Randvoll mit interessanten Interviews, die mit Berufsmusikern, Backlinern und anderen Crewmitgliedern auf Tour führt
www.glasperlenspiel.com – Markus Hauptband
www.popkurs-hamburg.de – Der bekannte „Popkurs“ aus dem unter anderem Peter Fox, Wir sind Helden und die Ohrbooten hervorgegangen sind.

Ich hoffe du konntest aus dem Interview was für dich mitnehmen. Zieh dir unbedingt mal Markus‘ Sachen rein.
Hau rein,

Unterschrift skaliert

Lade dir jetzt mein Cheatsheet „Effektiv Üben“ herunter und lerne:

effektiv_uben_3d-mini

  • wie du immer ganz genau weißt, was du üben musst, statt „einfach irgendwas“ zu spielen
  • wie du dranbleibst, auch wenn du keine Motivation hast
  • wie du konkret spürbar weiterkommst, jedes Mal, wenn du übst
  • was du wann und wie üben musst, um täglich besser zu werden

+ Extra: Die konkreten Tools und Apps, die ich selbst benutze um so effektiv wie möglich zu üben

Vorname:
Email-Adresse:

Deine Daten sind bei mir zu 100% sicher.

2 Kommentare, sei der nächste!

  1. Hallo Denis!
    Alle Achtung! Ein toller Anfang zu deiner Podcastreihe. Mit einem sympathischen Bassisten und als extra Service eine Übersicht mit Zeitlinie und Links.
    Der Podcast war interessant und hat mir Spaß gemacht.
    Übrigens: Ich habe mir das Buch dann auch angeschafft …
    Danke!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.